Begleitende Dienste

Für unsere Stellen als Gruppenhelfer in Werk-, Förder- und Wohnstätten suchen wir Personal mit folgender Qualifikation:

  • Ausbildung in einem handwerklichen Beruf oder Kinderpfleger/in oder Heilerziehungspflegehelfer/in oder ähnliche Qualifikation (je nach Einsatzort)
  • Abgeschlossene Ausbildung im musikalischen/ künstlerischen oder pädagogischen Bereich (Arbeitsbegleitende Maßnahmen)

Gruppenhelfer Werk- und Förderstätten

Arbeitszeit: Mo-Fr, 07 Uhr – 16:30 Uhr in Voll- und Teilzeit möglich

Bezahlung nach TvöD




Ziel:

Betreuung und Anleitung von betreuten Mitarbeitern im produktiven und sozialen Bereich






Aufgaben:

Pflegerische Maßnahmen und Versorgung von Erwachsenen

Gewährleistung der Aufsichtspflicht

Unterstützung der Gruppenleitung

Übernahme einzelner pädagogischer Fördereinheiten unter Anleitung

Gruppenhelfer Wohnstätten

Arbeitszeit: flexible Arbeitszeitmodelle; ganzjährig

Bezahlung nach TvöD





Ziel:

Betreuung und Anleitung von betreuten Mitarbeitern im produktiven und sozialen Bereich






Aufgaben:

Pflegerische Maßnahmen und Versorgung von Erwachsenen

Gewährleistung der Aufsichtspflicht

Unterstützung der Gruppenleitung

Übernahme einzelner pädagogischer Fördereinheiten unter Anleitung

Mitarbeiter für arbeitsbegleitende Maßnahmen Werkstätten (Kursleitung)

Arbeitszeit: flexible Arbeitszeitmodelle

Bezahlung nach TvöD


Ziel:

Rehabilitationsbemühungen mit therapeutischen Aktivitäten anzubahnen und zu unterstützen





Aufgaben:

Förderung der betreuten Mitarbeiter*innen im Kreativ- musischen Bereich

Förderung der betreuten Mitarbeiter*innen im Bereich Unterricht- und Kulturtechniken

Skip to content