Werkstattladen

Liebe Kundin, lieber Kunde,

wir freuen uns, Ihnen unseren Werkstattladen-Katalog vorstellen zu können. Neben vielen hochwertigen und pädagogisch wertvollen Spielsachen finden Sie auch den einen oder anderen attraktiven Geschenkartikel. Blättern Sie einfach in unserem Katalog und entdecken Sie doch die vielen schönen Besonderheiten.


Wir bitten Sie ganz herzlich von unserem Angebot Gebrauch zu machen. Ganz besonders möchten wir darauf hinweisen, dass alle Produkte von anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen hergestellt werden.

 

Sie unterstützen mit jedem Einkauf wirkungsvoll die Arbeit der Lebenshilfe und helfen, Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung zu sichern. Darüber hinaus machen Sie sich und Ihren Lieben eine Freude. Der gesamte Reinerlös aller Verkäufe kommt der Arbeit der Lebenshilfe zugute.

>>Hier gelangen Sie zu unserem Werkstattladen-Katalog<<

(wegen Änderungsmaßnahmen vorübergehend nicht erhältlich)

Von Menschen mit Behinderung liebevoll gefertigte Produkte.

zoom

Qualitativ hochwertig, dekorativ und praktisch!

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihren Einkauf in unserem Werkstatt- laden oder einer der Verkaufsstellen.

 

Öffnungszeiten

Werkstattladen Lappersdorf
Montag und Mittwoch: 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Freitag: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung


Verkaufsstelle Obertraubling
Montag bis Donnerstag: 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Freitag: 8:00 bis 14:00 Uhr

oder nach Vereinbarung


Kontakt

 
 
 
 

Werkstattladen

Michael-Bauer-Str. 16

93138 Lappersdorf

 

Telefon: 0941 / 83 00 8 - 60

 

werkstattladen@lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Kataloge des Werkstattladens

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
  • Der Lions Club in Hemau

    Der Lions Club in Hemau

    Dank dem gut besuchten Hemauer Bürgerfest und der Wohltätigkeit des Lions Clubs darf sich die Lebenhilfe Regensburg über eine üppige Spende freuen.

     
  • Mehr Teilhabe, weniger Bürokratie!

    Mehr Teilhabe, weniger Bürokratie!

    Wie sieht die "ideale Teilhabe" aus und welche Ziele sollten im Arbeitsleben anvisiert werden? All das und mehr im Gespräch mit Frau Landtagspräsidentin Stamm.

     
  • Demokratie auf dem Prüfstand

    Demokratie auf dem Prüfstand

    Wieso dürfen Menschen mit Behinderung nicht ohne Grenzen wählen? Lesen Sie hier etwas zu den vordergründigen Argument und über die Chance zur Veränderung.

     
 
 
 
 
 

© 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de